Auf der Homepage pcglobal.org ist ein neuer Leitfaden mit dem Tietel „Buy IT fair“ von WEED, ver.di und dem Netzwerk ICLEI ‚Äì Local Governments for Sustainability erschienen.
Dieser zeigt, ‚wie öffentliche Ausschreibungen unter Beachtung von Arbeitsrechten und Umweltstandards getätigt werden können.‘
In der Einleitung des Leitfadens heißt es:
„Die zunehmende Digitalisierung der Verwaltung macht Computer zu einem unverzichtbaren Bestandteil jeder Dienststelle. OÃàffentliche Einrichtungen kaufen jaÃàhrlich etwa ein FuÃànftel aller in Deutschland verkauften IT-GeraÃàte. Die Herstellung von Computern geschieht oft unter menschenunwuÃàrdigen Arbeitsbedingungen und zieht erhebliche UmweltschaÃàden nach sich. Aus diesem Grund ist es wichtig, die MoÃàglichkeiten oÃàffentlicher Verwaltungen auszuloten, Computer unter Beachtung sozialer und oÃàkologischer Kriterien einzukaufen.“

Auf der Homepage pcglobal.org kann man diesen leitfaden runterladen. Ausserdem finden sich hier Vorlagen für Petitionsschreiben an zuständige Behörden.

Auch für Universitäten kann/sollte dieser Leitfaden Relevanz haben, daher ist die Petitionsvorlage auch für einen Brief an die Unileitung geeignet. (Download hier)